METAVITAL HUMAN

Was ist Informationsmedizin?

Zellen, Gewebe und Organe haben eine ganz individuelle Frequenz. Sie senden diese aus und empfangen Schwingungen anderer Zellen. Dieser Informationsaustausch lässt es zu, die jeweiligen Funktionen der Strukturen sowie den aktuellen Ordnungs- bzw. Gesundheitszustand festzustellen. 

Ist die Kommunikation gestört, kann Krankheit entstehen. Symptome sind die Folge dieses gestörten Informations-Prozesses. Wie ein Orchester, das nicht mehr harmonisch zusammenspielt! 

Ziel ist es, eine Wiederherstellung der verlorengegangenen Ordnung zu erreichen. Statt die Instrumente auszutauschen oder einige wegzulassen, werden die Musiker trainiert, um wieder gemeinsam eine harmonische Melodie zu spielen. 

Positive Gedanken und Gefühle, natürliche Ernährung, Bewegung und Sport, Meditationen oder die MNLS-Systeme von Metavital können dem Organismus helfen, den eigenen Klang wieder einzuüben.